Logo VBL

amazon banner

Abschiedsvorstellung der VCO Junioren

VCO Berlin vs. United Volleys Rhein-Main, 22.02.17, 1. BLM
Noch ein letztes Mal alle zusammen im VCO Trikot: die Junioren geben ihre Abschiedsvorstellung
Foto: Kasten

So schnell kann eine Saison vorbei sein: Das letzte Spiel der Saison gegen die United Volleys RheinMain findet am Mittwoch um 15:30 Uhr statt. Für fast Alle ist es das letzte Spiel für den VCO.

Manche von ihnen waren ein Jahr am Bundesstützpunkt, manche spielen schon ihre dritte Saison für den VC Olympia Berlin. Alle von ihnen werden mit ihrem Talent den deutschen Volleyball weiterhin bereichern. Wenn der Schiedsrichter morgen die Partie gegen die RheinMain Volleys anpfeift, werden die Schützlinge von Bundestrainer Johan Verstappen wieder ihr Bestes geben, um ihr letztes Spiel beim VCO noch einmal richtig zu genießen.

Der Gegner kennt dieses Gefühl ebenfalls: Christian Dünnes, Georg Escher und Jan Zimmermann sind die Kaderschmiede des VCO ebenfalls durchlaufen, Trainer Michael Warm hat das Nachwuchsprojekt von 1998 bis 2005 selbst betreut. Jan Zimmermann hat seinen Weg inzwischen in die A-Nationalmannschaft gemacht, Christian Dünnes wurde darüber hinaus dieses Jahr zum neuen Sportdirektor des DVV berufen.

Solche Laufbahnen erhoffen sich auch die jungen Berliner, doch zuerst heißt es nochmal volle Konzentration aufs Spiel. Auch wenn die United Volleys erst ihr zweites Jahr in der 1. Volleyball Bundesliga bestreiten, sind sie wohl einer der erfolgreichsten Aufsteiger auf dem deutschen Volleyball Parkett. In der vergangenen Saison schnitten sie auf Platz drei ab, auch dieses Jahr ist der Tabellendritte den BR Volleys und dem VfB Friedrichshafen auf den Fersen. Gegen den VCO Berlin mussten die Frankfurter im Hinspiel jedoch einen Satz abgeben, ein Erfolg, den die Berliner zuhause gerne wiederholen würden.

Unabhängig des Spielausgangs wird die Partie der Stars von heute gegen die Stars von Morgen sicherlich sehenswert. Die deutsche Volleyballhoffnung läuft noch einmal im selben Trikot auf, in der kommenden Saison werden sich einige von ihnen dann wahrscheinlich auf verschiedenen Seiten des Netzes wiedersehen.

veröffentlicht am Dienstag, 21. Februar 2017 um 11:18; erstellt von Kasten, VC Olympia ´93 Berlin e.V.
letzte Änderung: 21.02.17 11:18

Spiele

Samstag, 14. Oktober 2017

19:00
Potsdam SC Potsdam
Dresden Dresdner SC
-:-
19:00
Wiesbaden VC Wiesbaden
Suhl VfB Suhl LOTTO Thüringen
-:-
19:00
Vilsbiburg Rote Raben Vilsbiburg
Schwerin SSC Palmberg Schwerin
-:-
19:30
Stuttgart Allianz MTV Stuttgart
Aachen Ladies in Black Aachen
-:-

Sonntag, 15. Oktober 2017

14:30
Münster USC Münster
Erfurt Schwarz-Weiß Erfurt
-:-