Logo VBL

amazon banner

Bundesstützpunkt VCO Berlin II /
3. Liga Nord Frauen

Zur Saison 20/21 wird der Bundesstützpunkt Berlin wieder mit einer reinen VC Olympia Berlin Mannschaft in der 3.Liga Nord starten. In dieser Mannschaft werden ausschließlich Bundeskaderspielerinnen der Jahrgänge 04/05 ausgebildet und gestartet wird, wie in den Jahren zuvor auch, mit einem Sonderspielrecht.

14 Spielerinnen umfasst der Kader unter der Leitung von Bundestrainer Jens Tietböhl. Nach der zentralen DVV -Sichtung dieses Doppeljahrganges 2018 im Sportzentrum Kienbaum, orientierten sich viele Top-Talente aus unserem Land zur weiteren sportlichen und schulischen Ausbildung in Richtung Leistungszentrum Berlin. Insbesondere durch die Unterstützung einer starken Vereinsarbeit von u.a. TB München, SV Bad Lear, WiWa Hamburg, VOR Paderborn, Raspo Lathen, MVC Berlin, BBSC Berlin, RPB Berlin, konnten viele junge Talente zur weiteren Förderung an den Bundesstützpunkt nach Berlin gelenkt werden.

Alle Spielerinnen entwickeln sich vielversprechend und der überwiegende Teil des VCO Kaders steht ebenfalls im Kaderkreis der U18 Nationalmannschaft. Der große Traum aller Mädchen ist die Karriere als Profi-Volleyballerin und natürlich der Weg in die A-Nationalmannschaft. Dafür wird täglich intensiv an Technik, Taktik und Athletik trainiert. Hinzukommt, dass das Programm der sportlichen Ausbildung immer gut abgestimmt ist mit der schulischen Ausbildung am Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB).

Die Spiele in der 3.Liga sollen den Athletinnen die nötige Wettkampfhärte bringen und sind somit ein wichtiger Bestandteil ihrer Ausbildung vor Ort. Auch wenn die individuelle Entwicklung der Spielerinnen immer an oberster Stelle steht, so ist dennoch eine Platzierung unter den Top-Fünf der Liga das klare Ziel der Mannschaft.

Auch das Gewinnen muss geübt sein, dafür gibt das Team VCO Weiblich II in der Saison 20/21 alles!

News rund um die Regionalliga Frauen

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
keine Daten vorhanden

1. Bundesliga Männer

Spiele

Samstag, 31. Oktober 2020

19:00
Giesen Helios GRIZZLYS Giesen
-:-
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
19:00
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-
19:30
Frankfurt United Volleys Frankfurt
-:-
Herrsching WWK Volleys Herrsching
-:-
19:30
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
-:-
20:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
-:-
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
-:-

2. Bundesliga Nord Frauen

Spiele

Samstag, 31. Oktober 2020

18:30
Sorpesee RC Sorpesee
-:-
Emlichheim SCU Emlichheim
-:-
19:00
Oythe VfL Oythe
-:-
BBSC Berlin BBSC Berlin
-:-
19:00
Ostbevern BSV Ostbevern
-:-
Köln DSHS SnowTrex Köln
-:-
19:30
Bonn SSF Fortuna Bonn
-:-
Stralsund Stralsunder Wildcats
-:-
19:30
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
-:-
Borken Skurios Volleys Borken
-:-

Sonntag, 1. November 2020

18:00
Borken Skurios Volleys Borken
-:-
VCO Berlin VCO Berlin
-:-

Unsere nächsten Spiele bei SportTotal:

1. BUNDESLIGA MÄNNER

2. BUNDESLIGA NORD FRAUEN