Logo VBL

Alle Spiele live und on demand bei SPORT1 Extra

Spieltag Nummer 22 gegen den VCO Berlin

Skurios Volleys Borken vs. VCO Berlin, 13.03.22, 2. BLNF
Hexenkessel "Meggi" - gegen den VCO Berlin erwarten die Skurios Volleys eine ausgelassene Stimmung
Foto: Thomas Hacker

Wir hoffen einmal, dass die Skurios Volleys das Spiel in der Sporthalle Bergeborbeck in Essen verletzungsfrei überstanden haben, damit am Sonntag das nächste Volleyball-Highlight für den geneigten Borkener Fan in eigener Halle stattfinden kann. Bereits im Hinspiel im Berliner Sportforum Hohenschönhausen haben die Youngsters vom Bundesstützpunkt dem aktuellen Tabellenführer einiges abverlangt, bevor alle drei Punkte an das Team aus dem Westmünsterland gingen. Hier hatten die Skurios Volleys allerdings am Vorabend eine Partie gegen den BBSC absolvieren müssen und die VCO-lerinnen hatten spielfrei.

Das jetzige Wochenende ist für beide Mannschaften arbeitsreich, weil beide vor dem Anpfiff bereits aufs Spielfeld mussten und somit sind die Voraussetzungen für beide gleich sind. Für die Skurios Volleys, die als Favorit in diese Begegnung gehen, wäre ein Sieg natürlich Gold wert im Rennen um den Meistertitel. Warten wir es also ab und wünschen uns und unseren Fans ein schönes und spannendes Volleyball Match in der Borkener Mergelsberg Sporthalle.

Karten für diese Partie gibt es im Online-Ticketshop auf der Skurios-Homepage, sowie am Samstag noch in den Vorverkaufsstellen bei der Borkener Zeitung und bei Sport Große Venhaus. Auch die Tageskasse wird geöffnet sein. Es gilt die 3G-Regelung.

Die Partie wird auch bei Sport1 extra wieder im Livestream zu sehen sein.

Hier geht’s zum Stream:

www.sport1extra.de/en-int/playerpage/1269458

veröffentlicht am Samstag, 12. März 2022 um 09:49; erstellt von Hans Seyer, RC Borken-Hoxfeld e.V.
letzte Änderung: 12.03.22 09:49

UNSERE SPONSOREN, PARTNER UND FÖRDERER