Logo VBL

News rund um den VCO Berlin

Bekannte Gesichter zu Gast in Berlin

VCO Berlin vs. Moerser SC, 21.11.21, 2. BLNM
Djifa Amedegnato
Foto: Frank Ziegenrücker

Am kommenden Sonntag tritt der VC Olympia Berlin zu Hause gegen den Moerser SC an. Spielbeginn ist um 16:00 Uhr im Sportforum Hohenschönhausen.

Nach dem vollen Wochenende mit gleich zwei Heimspielen in der 2. Volleyballbundesliga, ist gleich der nächste Zweitligist im Sportforum Hohenschönhausen zu Gast.

Im letzten Heimspiel am 14.11 ging es für den VC Olympia Berlin gegen den USC Braunschweig. Dort schafften es die jungen Wilden aus Berlin endlich den ersten Punkt für sich zu erkämpfen. In einem spannenden und hart umkämpften Spiel mussten sich die Berliner Jungs schlussendlich mit 2:3 gegen den USC Braunschweig geschlagen geben. Doch trotz der Niederlage hofft Bundestrainer Dan Ilott und sein Nachwuchsteam an die starke Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen zu können. In dem Spiel am kommenden Wochenende geht es gegen den Moerser SC. Bei dem derzeitigen Tabellenzweiten gibt es einige bekannte Gesichter. Die Spieler Jan Breburda (Mittelblock), Jannik Brentel (Annahme-Außen) und Maximilian Kersting (Mittelblock) absolvierten erst letzte Saison ihr Erstligaprojekt beim VCO. Aber auch der Libero André Illmer kennt den Bundesstützpunkt noch aus seiner Jugendzeit.

Für das Spiel am Sonntag gelten die neuen Corona-Regeln des Landes Berlins. Somit findet der Einlass der Zuschauer unter den 2G-Regeln (geimpft/genesen) statt.

Ebenfalls treten am Sonntag „die Kleinen“ Jungs von Bundestützpunkttrainer Victor Petrov an. Die Spieler rund um den Jahrgang 2005/06 spielen Auswärts bei dem USC Magdeburg. Auch finden am Samstag und Sonntag ebenfalls Spiele im weiblichen Bereich statt. Somit stehen vier Spiele auf dem Programm des VC Olympias.

Live und on demand auf Sportdeutschland.TV

Wer das Spiel unserer 1. Mannschaft in der 2. Bundesliga Nord der Männer am Sonntag nicht live in der Halle verfolgen kann, der kann das erste Saisonspiel des VC Olympia gegen den Moerser SC am 21. November um 16:00 Uhr als Livestream auf der neuen Plattform von Sportdeutschland (www.sportdeutschland.tv) übertragen: https://sportdeutschland.tv/vco-berlin/2blmn-vco-berlin-vs-moerser-sc

veröffentlicht am Freitag, 19. November 2021 um 13:40; erstellt von VC Olympia ´93 Berlin e.V.
letzte Änderung: 19.11.21 14:14

UNSERE SPONSOREN UND PARTNER

Spiele der VCO-Mannschaften

Spielplan 2. Bundesliga Nord (w/m)

Spiele

Samstag, 27. November 2021

18:00
Essen VC Allbau Essen
3:1
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
3:1
18:00
BBSC Berlin BBSC Berlin
1:3
Leverkusen TSV Bayer 04 Leverkusen
1:3
19:00
Hamburg ETV Hamburg
3:0
Bonn SSF Fortuna Bonn
3:0
19:30
Borken Skurios Volleys Borken
3:1
Emlichheim SCU Emlichheim
3:1

Sonntag, 28. November 2021

16:00
Köln DSHS SnowTrex Köln
3:1
Stralsund Stralsunder Wildcats
3:1
16:00
VCO Berlin VCO Berlin
1:3
Leverkusen TSV Bayer 04 Leverkusen
1:3
16:00
Oythe VfL Oythe
3:0
VCO Münster VCO Münster
3:0