Logo VBL

amazon banner

News rund um den VCO Berlin

1:3-Niederlage der VCO-Jungs in Herrsching

WWK Volleys Herrsching vs. VCO Berlin, 13.02.21, 1. BLM
VCO in Herrsching
Foto: WWK VOLLEYS HERRSCHING

Am Samstag (13.02.2021) startete der VCO in das letzte Doppelspielwochenende mit der Reise nach Herrsching am Ammersee. Das Spiel begann um 19 Uhr in der Nikolaushalle.

Der erste Satz gestaltete sich zwischen dem VCO und WWK Volleys Herrsching ausgeglichen. Die Bayern zeigten sehr gute Aufschläge, die es den jungen Spielern vom VC Olympia schwer machten, die Annahme zu halten. Herrsching beendete den 1. Satz mit 17:25.

In den zweiten Satz ging es für den VCO mit einem 3-Punkte-Vorsprung. Diesen konnten sie mittels starker Angriffe über allen Positionen auf 16:10 ausbauen. Auch zum Ende hin spielten die jungen Berliner sauber ihr Spiel und gaben die Führung nicht mehr ab (25:18).

Im dritten Satz verpasste die Mannschaft des VC Olympias den Start. Auch verletzte sich der Kapitän Erik Röhrs leicht bei dem Punktestand von 2:6 und musste durch Jannik Brentel ausgewechselt werden. Im weiteren Verlauf des Satzes vergrößerte sich der Vorsprung von Herrsching, da die jungen Spieler es kaum noch schafften, Bälle tot zu bekommen. Somit holte sich Herrsching auch den dritten Satz (16:25).

Im vierten Satz wechselte der VCO- und Bundestrainer Dan Ilott noch auf einigen Positionen, um frischen Wind hinein zu bringen. Beide Mannschaften starteten wie im 1. Satz sehr ausgeglichen und aufseiten des VC Olympias zeigte das junge Talent Max Schulz sein Können auf der Annahmeaußen-Position. Doch es gelang den Berlinern Spielern immer weniger die Bälle durchzubekommen. Auch hier erarbeitete die Mannschaft vom Ammersee sich wieder einen Vorsprung und beendete den Satz mit 14:25 und somit das Spiel mit 1:3.

MVP wurde aufseiten des VC Olympias der Libero Moritz Eckardt.

veröffentlicht am Montag, 15. Februar 2021 um 20:43; erstellt von VC Olympia ´93 Berlin e.V.
letzte Änderung: 15.02.21 21:41

UNSERE SPONSOREN UND PARTNER

ATHLETIK- / CO-TRAINER(IN) GESUCHT

Der VC Olympia Berlin sucht aktuell eine(n):
Bundesstützpunkttrainer(in) der Mannschaft VCO m2
Weitere Informationen unter Jobs / Stellenangebote.

Instagram-Stream #vcoberlin

2. Bundesliga Nord Frauen

Spiele

Samstag, 10. April 2021

14:00
Sorpesee RC Sorpesee
0:3
Hamburg ETV Hamburg
0:3
offen
Oythe VfL Oythe
-:-
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
-:-
17:00
Stralsund Stralsunder Wildcats
3:1
Borken Skurios Volleys Borken
3:1
18:00
BBSC Berlin BBSC Berlin
3:2
Emlichheim SCU Emlichheim
3:2

1. Bundesliga Männer

Spiele

Samstag, 6. März 2021

19:00
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
3:2
Herrsching WWK Volleys Herrsching
3:2
19:00
Giesen Helios GRIZZLYS Giesen
1:3
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
1:3
19:00
Bühl Volleyball Bisons Bühl
3:1
Frankfurt United Volleys Frankfurt
3:1