Logo VBL

News rund um den VCO Berlin

Interview mit den WEVZA-Teilnehmerinnen Gesa Brandstrup und Marlene Rieger

VCO Berlin - Verein

Beide Spielerinnen sind erst seit dieser Saison beim VCO Berlin und absolvieren die Ausbildung im VCO-Projekt. Gesa kommt aus Nordrhein-Westfalen (vom SC Spelle-Venhaus) und ist auf der Position Außenannahme zuhause. Marlene ist Mittelblockerin und in Heidelberg geboren, sie hat vorher beim TSV Auerbach/HTV Heidelberg gespielt. Beide sind 15 Jahre jung.

Für die beiden Mädchen aus unserer 2. Mannschaft weiblich (VCO 2W) war es mit der U17-Nationalmannschaft bereits das zweite Turnier. Das Premieren-Turnier war das WEVZA (Western European Volleyball Zonal Association) in Italien im letzten Jahr.

Im Gegensatz zum letzten Turnier mit der Nationalmannschaft gab es viele neue Spielerinnen und auch einen neuen Bundestrainer, Manuel Hartmann, der auch unsere 1 weibliche Mannschaft trainiert. Beim aktuellen Turnier war das Team schon eingespielter, nicht zuletzt wegen den beiden Lehrgangswochen in Kienbaum und Sögel.

Das diesjährige WEVZA fand vom 04. - 10.01.2022 in Herentals (Belgien) statt.

„Die Lage Vorort war den (Corona-) Umständen entsprechend eigentlich relativ ok. An die Essgewohnheiten Belgiens musste man sich erst ein bisschen gewöhnen, da sie zum Beispiel ein ganz anderes Frühstück essen. Die Zimmer waren auch etwas gewöhnungsbedürftig. Das Ganze war etwas abgelegen. Die Halle war aber gut. “, so Marlene und Gesa.

Bei den Spielen waren kaum Zuschauer dabei, weil eigentlich auch keine erlaubt waren. Manchmal haben sich die Mannschaften gegenseitig zugeschaut.

„Im Großen und Ganzen sind wir zufrieden gewesen im Vergleich zum letzten WEVZA-Turnier. Wir sind uns aber sicher, dass auch mehr drin gewesen wäre. Persönlich sind wir auch ganz zufrieden mit unserer Leistung und wissen, woran wir noch arbeiten müssen.“

Die nächste Chance für die beiden und ihre Nationalmannschaftskolleginnen, sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren, ist dann im April.

veröffentlicht am Freitag, 14. Januar 2022 um 10:38; erstellt von Junge, Stefan
letzte Änderung: 14.01.22 10:40

UNSERE SPONSOREN UND PARTNER

Spiele der VCO-Mannschaften

Spielplan 2. Bundesliga Nord (w/m)

Spiele

Samstag, 15. Januar 2022

16:00
Bonn SSF Fortuna Bonn
2:3
Emlichheim SCU Emlichheim
2:3
17:00
Oythe VfL Oythe
0:3
Borken Skurios Volleys Borken
0:3
17:00
Stralsund Stralsunder Wildcats
2:3
Leverkusen TSV Bayer 04 Leverkusen
2:3
19:00
Köln DSHS SnowTrex Köln
3:0
Sorpesee RC Sorpesee
3:0
19:00
Hamburg ETV Hamburg
2:3
Essen VC Allbau Essen
2:3

Sonntag, 16. Januar 2022

14:00
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
1:3
BBSC Berlin BBSC Berlin
1:3