Logo VBL

News rund um den VCO Berlin

Anstrengendes Wochenende für die Mädels vom VCO2

VCO Berlin - Verein

Nach dem Start der Volleyball-Saison 2022/23 steht nun das erste Wochenende an, an dem die meisten Teams des VCO Berlin ein bisschen Zeit zum Durchschnaufen haben. 

Einzig und allein die Mädels der VCO 2-Mannschaft, um das Trainerteam von Justin Wolff und Söhnke Hinz, erwartet an diesem Wochenende ein anstrengender Auswärts-Doppelspieltag.

Am Samstag (05.11.2022) steht das kleine Berliner Derby gegen die zweite Mannschaft des BBSC auf dem Programm. Das Duell der Tabellennachbarn, der BBSC ist aktuell auf dem 9. Tabellenrang, der VCO einen Platz dahinter auf 10, steigt in der Hämmerlingstraße in Köpenick. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

Und nur einen Tag später (06.11.2022) geht es gegen den VSV Havel Oranienburg, der aktuell auf dem dritten Tabellenplatz rangiert. Auch hier wird am Sonntag um 15:00 Uhr angepfiffen. Gespielt wird im HBI Sportforum in Oranienburg.

Wir sind gespannt, was die jungen Nachwuchstalente am Wochenende zeigen werden. Das Spiel gegen den BBSC2 wird vom BBSC live hier gestreamt: https://bbsc.tv/live

veröffentlicht am Freitag, 4. November 2022 um 16:12; erstellt von Junge, Stefan
letzte Änderung: 04.11.22 16:12

UNSERE SPONSOREN, PARTNER UND FÖRDERER

Spiele der VCO-Mannschaften


Kracher-Start ins neue Jahr: Große Rabattaktion auf SPORT1 Extra für alle Volleyballfans! 
Ab 14. Januar erhältst Du dank der SPORT1 Extra-Rückrundenaktion 50% Rabatt auf den VBL CLUBPASS oder 30% Rabatt auf den VBL LIGAPASS! Du möchtest keines unserer Spiele mehr verpassen? Mit dem Clubpass kannst Du für nur 19,99 € unsere restlichen Spiele live und on-demand auf SPORT1 Extra verfolgen‼
Falls Du ALLE Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen inklusive der Playoffs live auf SPORT1 Extra streamen möchtest, dann ist der VBL Ligapass für nur noch 59,59 € statt vormals 84,99 € genau das Richtige für Dich.  
JETZT mit dem Rückrunden-Special sparen!

Spielplan und Tabelle der Ligen