Logo VBL

amazon banner

TEMPLATE /cms/templates/vbl_breadCrumbs not found.

Bayern vs. Berlin

VCO Berlin vs. NawaRo Straubing, 16.02.19, 1. BLF
gegen die Straubingerinnen wollen die VCOlerinnen jede Menge Grund zum Jubeln liefern
Foto: Frank Ziegenrücker

Die bayrischen Wochen stehen an in der Landeshauptstadt. Zu Beginn spielen die jungen Athletinnen vom VCO Berlin am Samstag um 16 Uhr im Sportforum Hohenschönhausen gegen den Aufsteiger aus Straubing bevor, nach dem Klassiker gegen Dresden, die Roten Raben aus Vilsbiburg einflattern werden.

 

Gerne möchten die Spielerinnen von Bundestrainer Manuel Hartmann den Schwung aus den letzten Spielen auch mit in die Partie gegen Nawaro Straubing nehmen. Waren vor einer Woche gegen Schwarz-Weiß Erfurt noch einige Athletinnen krank, kann Hartmann dieses Wochenende fast wieder auf den vollen Kader zurückgreifen. Leider konnte man sich vor sechs Tagen nach einer 2:0 Führung nicht mit dem Sieg belohnen. Trotz allem durfte man den zweiten Punkt verbuchen und es wurde deutlich, welche Entwicklung und Leistungssteigerung die Spielerinnen gemacht haben.  

 

Nawaro Straubing hat, nach dem grandiosen Sieg gegen Dresden, in Wiesbaden eine 0:3 Niederlage einstecken müssen, und wird voller Tatendrang nach Berlin kommen, um den Abstand auf Erfurt weiter groß zu halten. Spielen die Young Guns aus der Hauptstadt jedoch weiterhin so couragiert und aufopferungsvoll wie in den letzten Wochen, möchte man natürlich ein Wörtchen bei dem ein der anderen Satzgewinn mitsprechen. Gerade die Kapitänin Emma Cyris befindet sich in einer bestechenden Form und eine Stabilisierung in allen Elementen, vor allem der Annahme, ist deutlich erkennbar. Auch im Block und Schnellangriff wurde in den letzten Wochen vermehrt gearbeitet und das Trainerteam hofft, weiterhin eine stetige individuelle Steigerung wie in den letzten Wochen zu erkennen. 

 

Die Zuschauer dürfen sich wohl auf viele deutsche, ehemalige und aktive Junioren- und A-Nationalspielerinnen auf dem Spielfeld freuen, wie z.B. Lisa Izquierdo oder Frauke Neuhaus, die unser Headcoach Hartmann noch aus Aachener Zeiten bestens kennt.

veröffentlicht am Freitag, 15. Februar 2019 um 15:27; erstellt von Verena Steinbacher, VC Olympia ´93 Berlin e.V.

DEG Deutsche Energie GmbH

Spiele

Samstag, 23. März 2019