Logo VBL

amazon banner

TEMPLATE /cms/templates/vbl_breadCrumbs not found.

Der VCO empfängt den Tabellennachbarn

VCO Berlin vs. TV Rottenburg, 20.02.19, 1. BLM
Im Kellerduell will der VCO die rote Laterne abgeben
Foto: Frank Ziegenrücker

Am Mittwochabend 18 Uhr treffen der VC Olympia Berlin und der TV Rottenburg zum Kellerduell im Sportforum Berlin aufeinander.

Spannung garantiert! Der TV Rottenburg ist am Mittwoch zu Gast in Berlin. Die Young Guns brennen auf die Revanche gegen den Tabellennachbarn. Im Süden der Republik gab es eine 1:3 Niederlage für unsere Jungs. Jetzt soll das Punktekonto aufgestockt werden. In der Hauptstadt soll der Heimvorteil genutzt werden und der Abstand auf die Gäste verkürzt werden.

Im Rahmen der kombinierten Ausbildung hier am Bundesstützpunkt wird Lukas Pfretzschner dem Team nun nicht mehr zur Verfügung stehen. Seine Vorbereitung im Sand hat begonnen und so wird planmäßig der Sprung von der Halle zum Beach vollzogen. Fehlen wird er den Young Guns als Außenangreifer sicherlich. Ob die Mannschaft diesen Wegfall als Team kompensieren kann, darf abgewartet werden. 

Nur zwei Tage Vorbereitung nach dem großen Spiel gegen die BR Volleys müssen genügen, um den VCO auf die nächste Herausforderung einzustimmen und einzustellen. Die Jungs sind heiß auf ihre nächsten Punkte und so können sich die Zuschauer auf ein spannendes und umkämpftes Bundesligaspiel freuen.

veröffentlicht am Mittwoch, 20. Februar 2019 um 07:34; erstellt von Tobias Harter, VC Olympia ´93 Berlin e.V.

DEG Deutsche Energie GmbH

Spiele

Samstag, 23. März 2019