Logo VBL

amazon banner

News rund um den VCO Berlin

VC Olympia unterliegt Netzhoppers

VCO Berlin
Libero Johann Reusch in der Annahme
Foto: Tobias Ullerich

Gegen die Nachbarn aus Brandenburg legten die Spieler von Trainer Dan Ilott einen ausgeglichenen ersten Satz aufs Parkett der Landkost-Arena. Zwischenzeitlich lag der VCO sogar mit zwei Punkten in Führung (16:14, 19:17). Doch in der Schlussphase spielten die Netzhoppers ihre ganze Erfahrung aus, um nach 25 Minuten Durchgang eins doch noch mit 22:25 zu holen.

Nach einer starken Aufschlagserie zu Beginn des zweiten Satzes durch Netzhoppers Außenangreifer Theo Timmermann und einem 0:6 Start, war der zweite Satz eine schnelle deutliche Angelegenheit. Mit 13:25 hatten die Spieler des VCO das Nachsehen.

Spannender und ausgeglichener wurde es wieder im dritten Satz, den die Spieler um den besten Scorer des VC Olympia Max Schulz lange Zeit offen gestalten konnten. Erst zum Ende des Satzes fehlten den jungen Wilden ein paar Punkte um die Netzhoppers in eine Verlängerung und den vierten Satz zu zwingen.

Schon an diesem Donnerstag, den 19.11.2020 empfängt der VC Olympia Berlin die Mannschaft der WWK Volleys Herrsching um 19:00 Uhr im Sportforum Hohenschönhausen.

veröffentlicht am Dienstag, 17. November 2020 um 19:20; erstellt von VC Olympia ´93 Berlin e.V.
letzte Änderung: 17.11.20 19:20

News-Archiv

Archiv

ArtikelDatum
VCO Berlin empfängt die United Volleys 27.11.202027.11.2020 14:41
VC Olympia Berlin mit erstem Saisonsieg 23.11.202023.11.2020 11:11
Endlich wieder Spiele 20.11.202020.11.2020 17:02
Erster Satzgewinn in der 1. Bundesliga 20.11.202020.11.2020 00:18
VCO erwartet die WWK Volleys Herrsching 18.11.202018.11.2020 15:05
VC Olympia unterliegt Netzhoppers 17.11.202017.11.2020 19:20
Abgesagt: Berlin-Duell muss ausfallen 15.11.202015.11.2020 14:16
Keine Punkte beim 2. Heimspiel 13.11.202013.11.2020 22:53
Ersatzspiel: Berliner Duell am Sonntag 13.11.202013.11.2020 19:13
VCO Berlin 1 (w) empfängt BSV Ostbevern 12.11.202012.11.2020 15:45

1. Bundesliga Männer

Spiele

Samstag, 28. November 2020

18:00
Berlin BERLIN RECYCLING Volleys
-:-
Frankfurt United Volleys Frankfurt
-:-
18:30
Giesen Helios GRIZZLYS Giesen
-:-
Friedrichshafen VfB Friedrichshafen
-:-
19:00
Herrsching WWK Volleys Herrsching
-:-
Bühl Volleyball Bisons Bühl
-:-

Sonntag, 29. November 2020

16:00
Unterhaching TSV Unterhaching
-:-
Lüneburg SVG Lüneburg
-:-
16:00
VCO Berlin VCO Berlin
-:-
Frankfurt United Volleys Frankfurt
-:-
18:00
Düren SWD powervolleys DÜREN
-:-
KönigsWusterh. Netzhoppers KW-Bestensee
-:-

2. Bundesliga Nord Frauen

Spiele

Samstag, 28. November 2020

17:00
Stralsund Stralsunder Wildcats
-:-
Köln DSHS SnowTrex Köln
-:-
19:30
Leverkusen TSV Bayer 04 Leverkusen
-:-
Oythe VfL Oythe
-:-
19:30
Dingden SV Blau-Weiß Dingden
-:-
Essen VC Allbau Essen
-:-

Sonntag, 29. November 2020

16:00
Bonn SSF Fortuna Bonn
-:-
Hamburg ETV Hamburg
-:-

Unsere Spiele live bei SportTotal

1. BUNDESLIGA MÄNNER

Mehr zum Livestream / Mediathek

2. BUNDESLIGA NORD FRAUEN

Mehr zum Livestream / Mediathek